Rote-Rüben-Suppe

Sie wärmen, sie schmecken - und diese Suppe ist auch noch schwer gesund. Einfaches Rezept für Rote-Rüben-Kren-Suppe,

1. Gemüse schälen, grob zerkleinern. Öl erwärmen.

2. Gemüse und Kümmel zufügen, umrühren, mit Gemüsesuppe aufgießen, zugedeckt weich kochen.

3. Apfelstücke 2 Minuten mitkochen.

4. Suppe pürieren, mit heißem Wasser bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen, mit Essig, Kren, Salz, Zucker, Pfeffer abschmecken und kurz aufkochen.

Reich an: Vitamin A, B, C, E; Folsäure, Eisen, Kalium, Kalzium, Betakarotin. Befreit die Atemwege.

5 Rote Rüben
1/4 Knollensellerie
2 Karotten
1 TL Olivenöl
1 l heißer Gemüsesud
1-2 TL Rohrzucker
1 EL gemahlener Kümmel
4 EL frischer Kren
1 Zwiebel
1 großer, säuerlicher Apfel
Pfeffer, Salz
1 EL Apfelessig
1 l heißes Wasser
 

Aktuell