Rote Linsensuppe

Diese Suppe unterstützt Ausdauer und Konzentration, sagt Andrea Scholdan, Mitbegründerin der Wiener Suppenbar Suppito. Sie verrät das Rezept für die würzige Suppe.

Für ca. 2 Liter
2 EL Butterschmalz
3 grob zerkleinerte Karotten
1 1/2-2 L heißen Gemüsesud
1/2 TL gerösteter, gemörserter, schwarzer Sesam

Als Suppeneinlage:
2 Karotten und 3 Stücke vom Stangensellerie, klein würfelig geschnitten und in Salzwasser bissfest gekocht
1/2 Stange in Ringe geschnittenen Lauch
2 geschälte, klein gehackte Knoblauchzehen

1/2 TL frisch geriebener Ingwer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
1 Lorbeerblatt
1 Msp. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
250 g gut gewaschene rote Linsen
1 Stk. Wakame Alge
Meersalz nach Geschmack
1-2 EL Zitronensaft
1/8 L frischen, trockenen Weißwein
3 EL frisch gehackte Petersilie
1 TL frisch gehackte Zitronenschale
1/2 TL Kurkuma

Butterschmalz erwärmen, Gemüse, Gewürze (außer Salz, Pfeffer und Zitronensaft) zufügen und umrühren. Mit Gemüsesud und Weißwein aufgießen und ohne Deckel weich kochen.

Das Lorbeerblatt entfernen und die Suppe mit dem Stabmixer pürieren.

Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken, falls nötig noch mit etwas Gemüsesud bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.

Die Gemüsewürfel untermischen und mit Petersilie bestreut servieren.

Tipp: Schwarzer Sesam gilt in Asien als Garant für besonders schöne Haare und stärkt die Nierenenergie. Am besten auf Vorrat rösten und in einem Schraubglas aufbewahren. Um das volle Aroma zu erhalten, mörsern sie immer erst kurz vor dem Verbrauch.

Für ca. 2 Liter
2 EL Butterschmalz
3 grob zerkleinerte Karotten
1 1/2-2 L heißen Gemüsesud
1/2 TL gerösteter, gemörserter, schwarzer Sesam

Als Suppeneinlage:
2 Karotten und 3 Stücke vom Stangensellerie, klein würfelig geschnitten und in Salzwasser bissfest gekocht
1/2 Stange in Ringe geschnittenen Lauch
2 geschälte, klein gehackte Knoblauchzehen

1/2 TL frisch geriebener Ingwer
1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel
1/2 TL Garam Masala (Gewürzmischung)
1 Lorbeerblatt
1 Msp. frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
250 g gut gewaschene rote Linsen
1 Stk. Wakame Alge
Meersalz nach Geschmack
1-2 EL Zitronensaft
1/8 L frischen, trockenen Weißwein
3 EL frisch gehackte Petersilie
1 TL frisch gehackte Zitronenschale
1/2 TL Kurkuma

 

Aktuell