Rezept: Pizza-Schnitzel

Es braucht nicht viel, um ein gutes Essen zu zaubern: Schon vier Grundzutaten reichen für ein wunderbares Mahl! Wie wäre es zum Beispiel mit Pizza-Schnitzel mit Sugo und Mozzarella.

1. Hühnerschnitzel in etwas Öl an beiden Seiten kurz anbraten, in eine Auflaufform geben.

2. Sugo darüber verteilen, Mozzarellascheiben darüber bilden den Abschluss.

3. Alles für ca. 10 Minuten bei 180 °C Oberhitze ins Rohr stellen.

4. Inzwischen klein gewürfelten Paprika anrösten und dann würzen.

Für 4 Personen

4 Hühnerschnitzel
1 Fertigsugo, z. B. Basilico
1 Paprika
1 Mozzarella
Gewürze: Salz, Pfeffer
Thymian
Basilikum
etwas Öl
 

Aktuell