Rezept für eine köstliche Erdbeer-Schlagobers-Roulade

Wir verraten unsere besten Erdbeer-Rezepte! Zum Beispiel für diese köstliche Biskuitroulade mit Erdbeer-Schlagobers-Creme. Schnell und köstlich!

Zutaten

Biskuit-Teig:
3 Eier
3 EL heißes Wasser
120 g Zucker
abgeriebene Zitronenschale
120 g Weizenmehl
1 TL Backpulver

Füllung:
250 ml Schlagobers
500 g frische, gezuckerte Erdbeeren

Zubereitung

1. Eigelb, Wasser, Zucker und Zitronenschale werden dickschaumig geschlagen.

2. Das mit Backpulver gesiebtem Mehl hinzufügen.

3. Zuletzt wird der Eischnee unter den Teig gezogen.

4. Backblech mit Backpapier auslegen. Teig dünn und gleichmäßig aufstreichen und bei mittlerer Hitze 12-15 Minuten goldgelb backen.

5. Nach dem Backen wird der Biskuit sofort auf ein angefeuchtetes, aber gut ausgewrungenes Handtuch gestürzt, das Backpapier abgezogen und der Kuchen in das Handtuch gerollt.

6. Nach dem Erkalten wird der Biskuit zurückgerollt, mit dem Erdbeer-Schlagobers-Gemisch bestrichen und wieder zusammengerollt.

7. Die fertige Roulade kann von außen mit Schlagobers bestrichen bzw. bespritzt oder mit besonders schönen Erdbeeren garniert werden.

 

Aktuell