Pilz-Kartoffelrösti

Gourmetküche auf der Alm. Das erwartet Sie in Südtirol, genauer gesagt in der Gostner Schwaige auf der Seiser Alm. Dort kocht Franz Mulser - mit Filzhut und Gault-Millau-Haube. Uns hat er sein Rezept für Steinpilze in Kartoffelrösti verraten.

1. Kartoffeln schälen und in ganz dünne Streifen schneiden.

2. Steinpilzscheiben mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben, mit den Kartoffelstreifen ummanteln und in heißem Öl ausbacken. Auf einem Kuchenpapier abtropfen lassen.

3. Sauerrahm mit Kräutern mischen, mit Salz abschmecken und zu den Steinpilzen reichen.

Für 4 Personen

etwas Mehl zum Bestäuben
8 kleine frische Steinpilze in ca. 1,5 cm dicke Scheiben
4 mittlere Kartoffeln
2 l Öl zum Backen
100 g Sauerrahm
1 Handvoll versch. Bergkräuter
Salz und Pfeffer
 

Aktuell