Panna Cotta

Cremige Panna Cotta mit fruchtigen Erdbeeren, fertig ist das Sommerdessert! Wir zeigen Ihnen, wie Sie diese Nachspeise ganz einfach selbst zubereiten können! Das Rezept für Erdbeer-Panna-Cotta eignet sich besonders gut zum Vorbereiten.

1. Vanilleschote längs aufschneiden, das Vanillemark mit einem Messer herauskratzen.


2. Schlagobers in einem Topf mit Vanillemark, Zucker und geriebener Zitronenschale aufkochen.


3. Gelatine für einige Minuten in Wasser einweichen, ausdrücken, etwas Schlagobers zugeben, glattrühren und mit dem Rest des Obers vermischen.


4. Gläser mit kaltem Wasser ausspülen, Vanilleobers eingießen und für mehrere Stunden in den Kühlschrank stellen (am besten über Nacht).


5.Erdbeeren waschen putzen und in kleine Stücke schneiden. In eine Schüssel geben, mit Vanillezucker vermischen und 15 Minuten ziehen lassen.


6. Vor dem Servieren die Erdbeerstücke auf die Panna Cotta geben, der entstandene Erdbeersaft kann ebenfalls darüber geträufelt werden.

Für 4 Gläser

600 ml Schlagobers
60 g Zucker
1 Vanilleschote
Schale von 1 Bio-Zitrone
4 Blatt Gelatine
250 g Erdbeeren
1 EL Vanillezucker
 

Aktuell