Paar machte sich zufällig gleichzeitig einen Antrag

Das süße Video dieses Paares, das sich gleichzeitig einen Antrag macht, geht derzeit um die Welt.

Ein Heiratsantrag ist im besten Fall eine gut durchdachte und freudige Überraschung für alle Beteiligten. Doch in diesem Fall ist das ziemlich in die Hose gegangen - jedoch im positiven Sinn.

Ein lesbisches Paar aus den USA machte sich nämlich zufällig (!) gleichzeitig einen Antrag. Das Ganze wurde von der Mama mitgefilmt, die bereits vorher von den Plänen der beiden gewusst hatte.

Tori Monaco wollte ihre Freundin Berkley Cade beim Familienbesuch in Washington mit ihrem Antrag überraschen - doch die hatte den gleichen Plan. Die Familie war zwar eingeweiht, ließ die beiden aber im Dunkeln. Und daraus wurde ein grandioser Moment, der sogar auf Kamera festgehalten wurde:

Die Familie war gerade dabei, das Spiel "Pictionary" zu spielen, als Tori zwei Strichmännchen zeichnete. Das eine kniete neben dem anderen und hielt eine Box hoch. Berkley löste nach kurzer Zeit das gesuchte Wort "Marry". Doch noch bevor Tori ihre Frage fertig stellen konnte, ging ihre Freundin selbst auf die Knie und zog ein Kästchen mit einem Ring hervor: "Will you marry me?", fragte sie überwältigt.

Tori holte dann schnell ihre eigene Ringbox hervor, und die Situation war perfekt. Die beiden haben natürlich "Ja" zueinander gesagt, und sind dank der witzigen Aktion jetzt weltweit bekannt.

Aktuell