Neues Hotel in Wien

Das beta art hotel feierte seine Eröffnung mit einer großen Opening Party.

Das beta art hotel feierte seine Eröffnung mit einer großen Opening Party.

Die Zahlreiche Gäste konnten das Haus kennen lernen, in der roten Hotelbar plaudern oder auf der Dachterrasse entspannen. Im Rahmen des Eröffnungsfestes präsentierte das Künstlerpaar L A Nimmervoll, Freunde des beta art hotels, ausgewählte Kunstwerke.

Das beta art hotel steht für einen tollen Mix aus jungem Design und unschlagbar günstigen Preisen.

Eine chice Bar in wildem Rot, ein schwarz-weiß gestreifter Frühstücksraum und herrlich gemütliche Zimmer sprechen vor allem ein junges und jung gebliebenes Publikum an.

Das Haus in der Sechshauser Straße 83, im 15. Wiener Bezirk, liegt in der Nähe zu Schönbrunn, ist aber auf Grund der U-Bahn-Nähe auch ein idealer Ausgangspunkt für Shoppingtrips, Geschäftstermine oder
Sightseeing in der Innenstadt. Das Haus liegt auch ideal für Geschäftsreisende, die über die A1 kommen.

Bei der Eröffnung wurden gesehen:

Hadschi Bankhofer & Caroline Waldmann, Timna Brauer & Elias Meiri, Gerry Fischer, Carmen Kreuzer, Christina Pieringer, Kathi Stumpf & Alexander Meyer-Hiestand, Eva & Eduard Wegrostek u.v.m.



Carmen Kreuzer vor einer Skulptur von Ling Nimmervoll

Eva Wegrostek

© beta art hotel/Conny DeBeauclair
 

Aktuell