Neu im Kino

Kreisch! One Direction katapultiert den Begriff Boyband in eine neue Dimension. In den USA sind aus den Popstars Harry Styles, Liam Payne, Louis Tomlinson, Naill Horan und Zayn Mailik auch Leinwandhelden geworden. Schuld ist die Musikdokumentation This is Us, die ab jetzt auch in den heimischen Kinos läuft.

Für die Fans gibt nur eine Richtung: One Direction. Niall Horan, Zayn Malik, Liam Payne, Harry Styles und Louis Tomlinson wurden 2010 von Simon Cowell in der britischen Castingshow "The X Factor" entdeckt. Der Rest ist Legende.

Direction This

Die Jungs schossen mit ihrem Debütalbum sogar auf Platz 1 der US Billboard-Charts, füllen Stadien und füttern die Boulevard-Presse mit ihren Liebesabenteuern.

Direction This

Jetzt hat der US-Dokumtarfilmer Morgan Spurlock einen Film über die Jungs gedreht, der die Fans - die sogenannten „Directioners" - mittels Kinokarte ins Allerheiligste führt: In den Backstage-Bereich der Band während ihrer Welttournee 2013. Zusätzlich gibt es noch einen Platz in der 1. Reihe für das Intimleben von Harry , Liam, Louis, Naill und Zayn. Eigentlich ganz normale Jungs aus dem Arbeitermilieu, und gleichzeitig Superstars.

 

Aktuell