Netflix veröffentlicht ersten "The Crown"-Trailer mit neuer Queen

Es ist ein Anblick, an den sich eingeschweißte "The Crown"-Fans erst gewöhnen müssen. Statt Claire Foy übernimmt Olivia Coleman die Rolle der älteren Queen in der dritten Staffel.

The Crown Staffel 3

Wenn "The Crown" diesen Herbst auf Netflix zurückkehrt, wird vieles anders sein. Der komplette Cast wurde zugunsten der historischen Erzählung ausgetauscht, Olivia Coleman übernimmt die Rolle der nun etwas älteren Queen Elizabeth II, Helena Bonham Carter wird den Part der Princess Margaret spielen. Die neue Staffel wird in den 60er Jahren spielen und Margaret Thatchers Regierungszeit abbilden und natürlich auch den Aufstieg der Beatles behandeln.

Erster Trailer zu Staffel 3

Anfang der Woche veröffentliche Netflix endlich den lang-ersehnten ersten Trailer zur Fortsetzung der Serie. Dieser ist leider kürzer als erwartet, gibt aber trotzdem zumindest einen mini-kleinen Einblick in das Wirken der neuen, alten Queen.

Olivia Coleman als Queen Elizabeth

Die Rolle der Queen, die die 45-jährige Britin Coleman übernimmt, ist für die Schauspielerin keine Neuheit, spielte sie doch erst kürzlich die exzentrische Queen Anne in The Favourite, einer Historien-Drama-Parodie, die im 18. Jahrhundert spielt. Für ihre Rolle als Queen Anne gewann Coleman im Februar den Oscar und wurde mit zahlreichen weiteren Filmpreisen überhäuft.

Ob sie ihr schauspielerisches Talent als Queen Elizabeth II wieder unter Beweis stellen kann, zeigt sich ab 17. November, wenn die dritte Staffel von "The Crown" auf Netflix ausgestrahlt wird.

 

Aktuell