Nasi-Gemüse

Der indonesische Evergreen mit Melanzani, Spargel und Chili, aber völlig ohne Fleisch. Das Rezept für das Nasi-Gemüse stammt aus dem Buch "Alles Gemüse" von Sebastian Dickhaut.

Zutaten für 4-6 Personen:

800 g gekochter Langkornreis (aus 250 g rohem)

2–4 kleine grüne Chilischoten (je nach Lust auf Schärfe)

2 Knoblauchzehen

1 Schalotte

1 TL gemahlene Kurkuma

6 EL Öl

200 g grüner Spargel

400 g Melanzani (am besten die kleinen gut daumendicken aus dem Asialaden)

2 EL Sojasauce

1 TL brauner Zucker

1 Limette

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Zubereitung:


1. Den Reis aus dem Kühlschrank nehmen (bzw. vorkochen und völlig abkühlen lassen, siehe Tipp).

2. Die Chilischoten waschen und putzen, dann der Lange nach halbieren und je nach gewünschter Schärfe mit Kernen oder ohne (ohne ist milder) quer in feine Streifen schneiden. Knoblauch und Schalotte abziehen und fein würfeln. Alles mit Kurkuma und 5 Esslöffel Öl vermischen.

3. Den Spargel waschen, falls nötig das untere Drittel schalen und holzige Enden abschneiden. Die Stangen in 2–3 Zentimeter lange Stücke schneiden. Melanzani waschen und putzen, je nach Größe ganz lassen oder längs teilen und in 1 Zentimeter dicke Scheiben schneiden.

4. Einen Wok stark erhitzen. 1 Esslöffel Öl darin kreisen lassen und wieder abgießen. Das vorbereitete Chiliöl darin 30 Sekunden unter Rühren braten, dann das Gemüse zugeben und unter Rühren in 2–3 Minuten bissfest braten.

5. Sojasauce und Zucker ins Gemüse rühren, dann den Reis zugeben und unter öfterem Wenden bei starker Hitze braten, bis er heiß und leicht knusprig ist. Abschmecken und gleich mit Limettenachteln servieren.


Tipp: Traditionell wird für Nasi Goreng der vom letzten Essen übrige Reis mit viel Gewürz und etwas Fleisch angebraten. Der Reis darf nie frisch gekocht sein, weil er sonst zu sehr klebt. Ideal ist, wenn er vor einigen Stunden gekocht und völlig abgekühlt ist, Reis vom Vortag kann leicht zu trocken sein.

Jetzt Gemüse

Buchtipp

Jetzt Gemüse von Sebastian Dickhaut, Südwest-Verlag, um € 20,60.

 

Aktuell