"Nachdem ich Schluss gemacht habe, habe ich 90 Kilo abgenommen"

Eine junge Frau, die ihren Freund verlassen hat, weil er sie "ekelhaft" nannte, startete einen witzigen viralen Trend mit Vorher-Nachher-Fotos.

Eine Frau, die über ihre Trennung getweetet hat, wird derzeit zum Internet-Hit. Miranda aus Wisconsin hat auf Twitter geschrieben, dass sie 90 Kilo verloren hat, nachdem sie sich von ihrem Freund getrennt hat. Denn er hat sie als "ekelhaft" bezeichnet.

Doch mit den 90 Kilo ist nicht etwa ihr eigenes Körpergewicht gemeint, sondern das ihres Freundes, den sie verlassen hat. Miranda hat ein witziges "Vorher-Nachher"-Foto dazugestellt. Eines mit ihrem Freund, eines ohne ihn.

Innerhalb kürzester Zeit wurde ihr Tweet zum viralen Hit und hunderte Frauen weltweit posteten genau solche Bilder. "Nachdem ich als fetter Wal bezeichnet wurde, habe ich 70 Kilo abgenommen", postete eine andere Userin - inklusive Vorher-Nachher-Foto mit und ohne Freund. "Habe mich nie besser gefühlt!"

"Ich will meinen grandiosen Gewichtsverlust mit euch teilen!", posten jetzt einige Twitter-Userinnen - und wir finden: so witzig kann eine Trennung ruhig auch mal sein.

 

Aktuell