Modepalast

… bringt Bewegung in den Kleiderschrank! Die Verkaufsausstellung für Mode-, Schmuck und Accessoiredesign findet von 3. bis 5. Mai im MAK in Wien statt. Modebegeisterte finden hier nicht nur die neuesten Trends, sondern können die schönen Stücke auch gleich vor Ort anprobieren und kaufen.

Nach dem erfolgreichen Auftakt in Linz öffnet am 3. Mai der Modepalast nun auch in Wien die Tore in eine Designwelt von Street Wear über Urban Couture bis High Fashion. Die größte temporäre Boutique Österreichs präsentiert über 100 etablierte Label und Newcomer aus aller Welt und ihre neuen Kollektionen, die trendig-individuell und gleichermaßen tragbar sind.

Jeden Tag werden in Fashion Shows Kollektionen u.a. von Amateur, Babs, Emanuel Burger, Hypnosis-Berlin & Lassy Fair, Katarina Halasova, Lila, Lothar Daniel Bechthold, Rotknopf, Studio B3, Ulliko und Zoe by Inge Cecka gezeigt. Schwerpunkte sind dieses Mal auch Men Fashion (A.D.Deertz) und Green Fashion (Alila).

Termintipp fuers Weekend

„Upcycling Fashion" wird von der Modeschule Hetzendorf präsentiert. In Workshshops erhält man auch Anregungen zur individuell-originellen Gestaltung seiner T-Shirts und Accessoires. Outfit mitbringen oder beim Modepalast kaufen - und los geht´s!

Late Night Shopping mit feinem Sound von DJ Alex Augustin/FM4 ist am Eröffungstag ab 18 Uhr angesagt und bei der After Show Party am Samstag ab 22 Uhr in der Pratersauna treffen sich Fashionistas und Designer.


An allen drei Tagen kann man sich im MODEPALAST Styling Corner von Inglot passend zum neu erstandenen Outfit ein professionelles Make-up gönnen. Für die kleinen Gäste ist ein Kids Corner eingerichtet.

MODEPALAST
im MAK – Österreichisches Museum für angewandte Kunst
Weiskirchnerstraße 3
1010 Wien
Tel: +43 1 581 10 64

Hier geht´s zum >>Programm
 

Aktuell