Model WG: Die große Abrechnung

In London haben Victoria, Birgit und Kordula noch ein wichtiges Meeting in der international angesehenen Agentur Models 1.

Auf dem Weg zu dem Termin bemerkt Vicky jedoch, dass sie ihr Modelbuch im Hotel vergessen hat. Sie hetzt zurück, um nicht mit leeren Händen vor den Bookern zu stehen – doch wie wird die Agentur auf ihre Verspätung reagieren?

Und sind die Mädchen überhaupt interessant für den Londoner Markt?

Zurück in Wien herrscht unter den Mitbewohnerinnen eisige Stimmung. Gemeinsam stellen Kordula, Birgit, Vicky und Kim die 18-jährige Tamara zur Rede.

„Ihr habt recht in ganz vielen Punkten, aber ich finde die Aktion, wie ihr das hier gerade bringt, einfach unfair!“, reagiert Tamara. „Du bist menschlich so was von daneben!“, so Birgit, die schon lange nicht mehr gut auf die 18-jährige zu sprechen war. „Du hast absolut kein Feingefühl, du weißt überhaupt nicht, wie man mit anderen umgeht, weil für dich existierst nur du!“ redet sich die Linzerin in Ekstase.

„Ich lass mir nicht sagen, dass ich ein Lügner bin, dass ich ein schlechter Mensch bin und, dass ich Menschen zum Weinen bringe – weil ich so was nicht mache“, ist Tamara entsetzt.

Die Situation scheint festgefahren. Können sich die Mädchen wieder zusammenraufen? Wie wird die Agentur auf Tamaras Lügen reagieren? Droht der 18-jährigen gar der Rausschmiss? Verpassen Sie es nicht: diesen Montag um 20:15 Uhr auf PULS 4!

 

Aktuell