Model mit Vitiligo

Chantelle Brown-Young, mittlerweile als Winnie Harlow bekannt, rückt die Londoner Fashion Week in ein anderes Licht. Die 19-Jährige fiel als Teilnehmerin von America's Next Top Model auf und kann sich mittlerweile über Buchungen bei Fashion Shows und Castings freuen.

Als schön wird meist das empfunden, was perfekt, ebenmäßig und symmetrisch ist. Dass das aber nicht immer der Fall sein muss, beweist die 19-jährige Chantelle Brown-Young. Bei America's Next Top Model fiel sie zwar erst auf und dann durch. Doch nun legt sie erst richtig los. Bei der Londoner Fashion Week stolzierte sie für Ashish über den Laufsteg, außerdem darf sie sich über einen Vertrag als neues Gesicht von Desigual freuen.


Das besondere an Chantelle Brown-Young, die mittlerweile als Winnie Harlow auftritt? Sie hat Vitiligo, also die Weißfleckenkrankheit, von der zwischen 0,5 und 2 Prozent aller Menschen betroffen sind. Bei diesem Hautdefekt kommt es zu Pigmentstörungen, die sich als weiße Flecken bemerkbar machen. Diese treten vorwiegend an Händen, Füßen, Armen, Genitalien und im Gesicht auf und können sich dann langsam ausbreiten.

Das Leben von Chantelle Brown-Young:


Das Model, welches früher von Mitschülern wegen dieser gerne gehänselt und als Zebra oder Kuh bezeichnet wurde, ließ sich dennoch nicht von ihrem Traum, Model zu werden, abbringen.

 

Aktuell