Mit diesen Back-to-School-Styles wollen wir auch zurück in die Schule

Die neue Back-to-School-Kollektion von Petit Bateau ist nach einem Mix & Match-Prinzip aufgebaut und leicht kombinierbar.

Pünktlich zum Schulanfang im Herbst hat Petit Bateau eine neue Kinderkollektion herausgebracht die nach dem Mix & Match-Prinzip gestaltet ist. Die Idee hinter den blau/weiß/roten Stücken mit Karos, Streifen, Sternen und Blümchen ist, dass Eltern weniger Stress haben, weil die Kinder sich ihr Gewand selbst heraussuchen können und damit kinderleicht selbst schulfertig machen. So wird neben neuen Stundenplänen und Lehrern auch das morgendliche Anziehen mit spielerischer Lebensfreude gemeistert.

Die Stücke können nach Lust und Laune untereinander und miteinander gemixt werden, wie Kinder es am liebsten haben.

Die Kollektion besteht aus kuscheligem Strick, robustem Denim oder weicher Baumwelle. Die Schnitte sind mit Marinières, Tutu-Baumwollkleidern und Ringelshirts klassisch gehalten, es gibt aber auch ausgefallenere Stücke wie eine sonnenblumengelbe Regenjacke, Holzfälllerhemden und ein Pullover mit "Superlastic"-Print.

So wird das morgendliche Anziehen zum reinsten und schnellen Kinderspiel, das auch noch Spaß macht.

 

Aktuell