Mit diesem selbstgemachten Frappuccino sparen Sie Kalorien

Bei den immer warmen Temperaturen steigt die Lust auf kühle Getränke! Wie wär's zur Abwechslung mit einem selbstgemachten Frappuccino? Dieser fällt selbstgemacht deutlich kalorienärmer aus als sein amerikanischer Kaffeehaus-Kollege.

Zutaten

150 g Eiswürfel
50 ml kaltes Wasser
100 ml fettarme Milch oder Soja-/Hafer-/Mandelmilch
150 ml Espresso
Agavensirup oder Haselnuss-Sirup nach Belieben

Zubereitung

Kaffee zubereiten, abkühlen lassen und gemeinsam mit den restlichen Zutaten in den Mixer geben und 15sec mixen. Wenn der Frappuccino eine cremige Konsistenz erreicht hat, in ein Glas oder einen To-Go Becher füllen.

Tipp: Für die kalorienarme Variante die Finger von Schlagobers, Süßungsmitteln und fettreicher Milch lassen!

 

Aktuell