Mini-Hot Dogs

Kinder lieben Würstchen, Ketchup und mit Käse überbackenes - so auch ich. Deswegen möchte ich mein liebstes, einfachstes und leckerstes Kindheitsrezept verraten. Viel Spaß beim Nachkochen - die Kleinen werden es lieben.

1. Den Blätterteig aufrollen und je nach Belieben und Vorliebe komplett mit Ketchup bestreichen.

2. Würstchen in 2 cm große Stücke schneiden und die längere Seite des Blätterteigs mit jeweils 1-2 cm Abstand damit belegen.

3. Teig je nach Belieben einrollen (Kommt darauf an ob man mehr oder weniger Teig mag.) und die Rolle vom Rest des Teiges trennen. Danach die Rolle jeweils bei den Zwischenräumen abtrennen um kleine Stücke zu erhalten. Prozedur so lange wiederholen, bis kein Teig mehr übrig ist.

4. Die mundgroßen Stücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

5. Das Ei verquirrlen und die Stückchen damit bestreichen.

6. Das Ei dient hier als Kleber für den Käse, einfach auf jedes mit Ei bestrichene Stückchen etwas Käse belegen.

7. Je nach Packungsanweisung ca. 20 Minuten bei 170°C Umluft backen.

1 Packung Blätterteig
Ketchup
3 Würstchen
1 Ei
geriebener Käse
 

Aktuell