mija t. rosa

Die österreichische Designerin hat es sich zur Aufgabe gemacht, das vielseitige Rollenbild der Frau zu unterstreichen. Sehen Sie selbst!

mija t. rosa thematisiert in ihrer Kollektion "a woman under the influence" Frauenbilder, die für Selbstbestimmung, Handlungsfreiheit und deren gesellschaftliche Barrieren stehen.

Die Designerin lässt sich dabei bevorzugt von Filmfiguren inspirieren und bezieht ihre Arbeit sowohl auf die Schauspielerin als auch auf ihre Rolle.

Die Kollektion ist erhältlich bei Glanz und Gloria , At First Sight , Pepita , styleaut.com , mija t. rosa Webshop .



3 Fragen an mija t. rosa:

Wer oder was inspiriert Sie?
Inspiration ist alles, womit ich mich beschäftige, bewusst oder unbewusst. Aber Filme sind sehr wichtig für mich. Meine Kollektionen beziehen sich oft auf Filme und ihre Darstellerinnen.

Aller Anfang ist schwer?
Ja, aber nicht nur der Anfang.

Hören Sie bei Ihrer Arbeit Musik?
Das ist immer stimmungsabhängig. Gestern hab ich z.B. stundenlang das "Like a virgin"-Album von Madonna gehört. Heute nur Ö1.


Hier geht's zur Bildergalerie!

 

Aktuell