Menschen erzählen auf Reddit, welche Gesundheits-Tipps sie gerne schon früher gelernt hätten

"Junge Menschen da draußen, ich bitte euch: Ignoriert Rückenschmerzen nicht!!! Ich habe diesen Fehler gemacht, bin jetzt 40 und habe den Rücken eines 70-Jährigen".

Diese Gesundheits-Hacks hätten Leute lieber in jüngeren Jahren erfahren

In jungen Jahren ist es oft schwer, sich vorzustellen, dass der Körper irgendwann nicht mehr alles mitmacht und eines Tages nimmer so will wie man selbst. Reddit-User "Cairocatastrophe" warnte kürzlich in einem Forum, dass sich junge Menschen lieber schon frühzeitig mit ihrer Gesundheit auseinandersetzen sollten:

"An alle Jungen: Vergesst nicht, dass ihr denselben Körper auch noch mit 40 bewohnen müsst. Behandelt ihn also nicht wie einen alten Leihwagen. Austauschen gibt's hier nicht".

Daraufhin schalteten sich tausende weitere User*innen ein und teilten, welche Gesundheits- und Beauty-Hacks sie lieber schon in jüngeren Jahren beachtet hätten, da sie sich so manches Leid erspart hätten. Die Highlights des viralen Threads seht ihr hier:

1. "Ich wünschte, ich wäre früher auf eine elektrische Zahnbürste umgestiegen und hätte generell mehr auf meine Zähne geachtet. Ich hätte vermutlich nicht mal halb so viel Karies gehabt".

2. "Für manche ist es vielleicht offensichtlich, für mich war es das nicht. Wenn ein Gelenk schmerzt, nimm es ernst. Wenn du etwa im Fitnessstudio bist, 'drücke' den Schmerz nicht durch. Laufe nicht mit einem schmerzenden Knöchel – all solche Dinge. Wenn es möglich ist, wende dich an eine*n Physiotherapeuten*in, wenn du Gelenkschmerzen verspürst, auch wenn sie nur leicht sind. "

3. "Gehe ÜBERALL zu Fuß hin! So bleiben Kopf und Körper fit".

4. "Ich habe meine Zwanziger damit verbracht, die Grenzen eines Extremsports zu überschreiten. Jetzt, in meinen Dreißigern habe ich kaputte Knie – und es wird sicher nur schlimmer, nicht besser. Die Sache ist, man hat mich zwar gewarnt, als ich jünger war – zu oft nimmt man es jedoch nicht ernst, bis es einem passiert. Und dann ist es zu spät."

5. "Junge Menschen da draußen, ich bitte euch: Ignoriert Rückenschmerzen nicht!!! Ich habe diesen Fehler gemacht, bin jetzt 40 und habe den Rücken eines 70-Jährigen."

6. "Versuche, gesund zu essen ... Du kannst deinem zukünftigen Ich eine Menge Krankheiten / Probleme ersparen!"

7. "Gib Acht bei High-Impact-Sportarten wie Laufen und Springen. Radfahren und Schwimmen sind gute Formen der Bewegung, die die Gelenke schonen. Nimm auch immer genug Flüssigkeit zu dir, so bleibt der Knorpel in den Gelenken länger gesund."

8. "Schau auf deinen Blutzucker. Glaub mir, das wird später noch wichtig."

Ein gesunder Lebensstil ist dir wichtig? Du willst lieber gesund bleiben, als dich irgendwann um deine Krankheiten zu kümmern? Dann bist du hier richtig! Beim ersten WIENERIN HOLISTIC HEALTH DAY erlebst du Körperwissen hautnah. Hier geht es zu den wichtigsten Informationen.

9. "Ich habe mit 40 begonnen, regelmäßig Feuchtigkeitspflege zu benutzen. Ich wünschte, ich hätte früher damit angefangen. Meine Falten, vor allem meine Krähenfüße bei den Augen wären besitmmt nicht so ausgeprägt."

10. "Mir hat mal eine Dermatologin gesagt: 'Wenn du drinnen bei Tageslicht sehen kannst, solltest du Sonnenschutz verwenden'. Ich dachte erst, das wäre wohl ein bisschen extrem, habe dann aber tatsächlich täglich Sonnenschutz verwendet - seit mittlerweile 25 Jahren. Wo ich lebe, ist es besonders sonnig, daher trage ich auch meistens eine Sonnenbrille. So manche*r macht sich darüber lustig, dass ich so vorsichtig bin, aber Tatsache ist, ich habe tolle Haut und keine Augenprobleme. Ich bin froh, dass ich immer aufgepasst habe".

11. "Gib auf deine Ohren Acht. Gehe nicht auf Konzerte oder sehr laute Orte, ohne deine Ohren zu schützen. Höre nicht zu lange sehr laute Musik über Kopfhörer. Du hast nur ein paar Ohren und wenn das Klingeln oder Piepen mal beginnt, hast du echt ein Problem".

12. "Achte auf deinen Rücken und schaue, dass du deine Mitte stärkst. Schwere Dinge aus den Beinen heben. Achte gut auf deine Haltung und wie du sitzt. Die Wirbelsäule erholt sich nicht wirklich und du willst wahrscheinlich mit 30 keinen kaputten Rücken, so wie ich."

13. "Ich habe in der High School und im College ziemlich hart gefeiert. Ich bin jetzt 30 Jahre alt und mein Körper ist kaputt; alles tut die ganze Zeit weh. Ich kann kaum eine geschlossene Faust machen. Meine Knie, mein Rücken usw. – ich habe ständig Schmerzen. Auch, dass ich 15 Jahre lang geraucht habe, macht sich jetzt ungut bemerkbar. Ich kann bis jetzt nicht glauben, wie schnell ich von einem 'unzerstörbaren' Zwanzigjährigen zu einem alten Mann wurde."

14. "Trage komfortable Schuhe und achte auch auf leichte Fußschmerzen, besonders wenn du den ganzen Tag auf den Beinen warst. Wenn du einmal Probleme mit den Füßen hast, gehen sie nie mehr ganz weg".

15. "Versuche, bereits jetzt auf eine ausgewogene Ernährung zu achten. Klar, jetzt macht es dir nichts aus, dich von Junk Food zu ernähren - aber das wird nicht immer so sein. Und es ist ziemlich schwierig, seine Essensgewohnheiten erst im Alter umzustellen".

16. "Sieh zu, dass du genug schläfst! Sieben bis neun Stunden pro Nacht halten dich fit - vor allem mental. Eine fixe Schlafroutine zu haben, ist wertvoll und sollte nicht unterschätzt werden."

17. "Vergiss nicht, dass sich dein Körper mit den Jahren verändern wird. Versuche, dich nicht an deinem jugendlichen Aussehen festzuklammern, denn schließlich werden wir nun mal alle älter. Behandle dich und deinen Körper mit Liebe und Akzeptanz, du wirst ihn schließlich noch lange haben."

Den gesamten Thread könnt ihr hier lesen.

 

Aktuell