Werbung

Mehr Nachhaltigkeit im Badezimmer

Ausgewählte WIENERIN-Leserinnen hatten die Möglichkeit, eine ganz besondere Haarbürste zu testen. Wir haben nachgefragt, was sie davon halten.

parsa

Wir wünschen uns mehr Natürlichkeit und Umweltverträglichkeit im Bad – PARSA Beauty kommt diesem Wunsch mit seiner jüngsten Innovation, der Nature-Love-Kork-Entwirrbürste, nach. Der Rohstoff Kork weist eine unschlag­bare Ökobilanz auf: Kein einziger Baum muss für die Ernte gefällt werden und Korkeichen, deren Rinde regelmäßig geerntet wird, binden bis zu viermal mehr Kohlenstoff­dioxid.


Das hat auch die Testerinnen überzeugt - das sind ihre Meinungen:

Ich bin begeistert! Meine kleine Tochter und ich haben einen wunderschönen Schimmer im Haar und die Bürste liegt super in der Hand.

von Simone R.

Parsa
  • 100 % der Testerinnen stimmen zu, dass die Nature-Love-Kork-Entwirrbürste besonders schonend für die Haare ist.
  • 97 % loben das nachhaltige, innovative Material der Bürste, das komplett recycelbar, vegan, pflegeleicht und wasserfest ist.
  • Positiv aufgefallen sind auch die besonders flexiblen Pins, die dank der Ultimate Flexible Technology ohne Ziepen und Reißen durch nasse und trockene Haare gleiten und Haarbruch sowie Haarverlust reduzieren.

Für meine Dauerwelle ist das die einzig wahre Bürste! Phänomenal, sowohl im nassen als auch im trockenen Haar!

von Jasmin F.
parsa
  • 94 % der Testerinnen bewerten die schonende Entwirrung und die vereinfachte Kämmbarkeit der Haare als sehr gut bis gut.
  • Mehrere Testerinnen betonen, dass sie die Nature-Love-Kork-Entwirrbürste besonders ­gerne für ihre feinen und lockigen Haare verwenden.
  • 97 % lieben das Design der Bürste. Kein Wunder – die Kombination aus natürlichem Kork und den frischen ­Farben Mint und Rosé ist ein Eye­catcher, und das dekorative Band zum Aufhängen sorgt für Ordnung im Bad.
  • 66 von 69 Testerinnen würden die Nature-Love-Kork-Entwirrbürste ihrer Freundin empfehlen.
parsa
 

Aktuell