Meditieren lernen

Wollten Sie schon immer einmal meditieren, aber Sie wissen einfach nicht, wie Sie die Gedanken aus dem Kopf bekommen? Hier erfahren Sie, wie und wo Sie die Kunst, den Kopf frei zu bekommen, lernen können.

Eine einfache Meditation ist im Prinzip ganz einfach. Sie nehmen eine für Sie bequeme Sitzposition ein und atmen einige Male einfach nur tief durch. Konzentrieren Sie sich auf den Atem, ohne diesen zu kontrollieren. Lassen Sie ihn fließen. Verfolgen Sie den Weg, den dieser zurück legt. Beim Einatmen kommt er durch die Nase in den Körper und langsam füllen sich Bauch und Lunge mit Luft, beim Ausatmen leeren diese sich wieder. Ein und aus. Ein und aus. Ein und aus...

 

Aktuell