Mangold-Hühner-Salat

Er sieht fast aus wie Spinat, schmeckt aber viel würziger. Mangold ist eine schmackhafte Alternative zu anderen Blattgemüse-Sorten. Egal ob als Beilage oder Hauptrolle – das Blattgemüse frischt Ihre Küche garantiert auf.

1.Mangold putzen, waschen, in kochendem Salzwasser blanchieren und in große Streifen schneiden.

2. Vogerlsalat putzen und waschen.

3. Schalotten schälen und fein hacken.

4.Tomaten waschen, halbieren und mit Mangold, Vogerlsalat und Schalotten in einer Schüssel vermischen.

5. Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden.

6. Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Fleisch darin rundum goldbraun anbraten.

7. Olivenöl und Balsamico-Essig vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und über den Salat gießen.

8. Hühnerstücke unter den Salat mischen. Sofort servieren.

Für 4 Personen

200 g Mangold
100 g Vogerlsalat
250 g Hühnerfilet
250 g Cocktailtomaten
2 Schalotten
4 EL Olivenöl
2 EL Balsamico-Essig
Salz, Pfeffer
 

Aktuell