Mamas und Papas, vereinigt euch!

Viel zu oft geraten Eltern aneinander: Stillen oder Fläschchennahrung, Working Mums oder Vollzeit-Mamas, Kinderwagen oder Tragetuch - es wird diskutiert und verurteilt. Dieses Video ruft zu mehr Zusammenhalt unter Eltern auf.

Der Spielplatz als Schlachtfeld: Wo Mütter und Väter eigentlich eine schöne Zeit mit ihrem Nachwuchs verbringen möchten, übernehmen viel zu oft Vorurteile das Kommando. Wer stillt, ist schnell die Übermutter, wer die Flasche gibt, die Rabenmutter, Väter sind sowieso nur Mutterersatz und Mamas, die bald nach der Geburt wieder arbeiten gehen, sind schlechte Mütter und karrieregeil - wie man's macht, ist's falsch.

Das Video des Muttermilchersatz-Herstellers Similac spart nicht mit (lustigen) Klischees, bringt seine Botschaft aber letztendlich deutlich rüber: Gerade Eltern sollten sich gegenseitig unterstützen und einander in sämtlichen Entscheidungen respektieren, in Sachen Kindererziehung muss schließlich jeder seinen eigenen Weg finden.

"Welcome to the Sisterhood of Motherhood" heißt die Aktion, die Mütter und Väter zu mehr Toleranz aufruft.

 

Aktuell