Latin Lover

Wer in der Hitze einer feuchtfröhlichen Urlaubsnacht mit einem Prinz aus einem fernen Land ins Bett steigt, wacht manchmal am nächsten Morgen mit einem Frosch an der Seite auf. Das muss nicht sein! Um bösen (Liebes)Überraschungen vorzubeugen, haben wir weltweit recherchiert. Manchmal sogar mit vollem Körpereinsatz …

Der italienische Mann: Süß wie Tiramisu, feurig wie Pizza Diavolo, redegewandt wie Petrarca. Außerdem: Der Mann mit dem dicksten Abschleppseil Europas. Nicht umsonst gelten spätestens seit "Bello Marcello" Mastroianni Italiener als "T-Rexe" unter den Liebes-Beutejägern.

Als "erotische Gefahr" für Leib und Seele kann man den Den Latin-Lover-Made-in-Italy durchaus bezeichnen. Erst einmal richtig scharf gemacht, können seine willigen Opfer sich seiner mediterran-sinnlichen Anziehungskraft kaum entziehen. Italiener haben Gespür für Mode und alles Schöne, schätzen gutes Essen und sind sexuell Fanatsie begabt. Kurz: Männer für den Sonnenauf- und Untergang.


Der Italiener im Flirt-Check:

Romantisch:
Das sagen wir über ihn: Ja. So süß!

Das sagen italienische Frauen über ihn: Ja, bis er dich rumkriegt ...


Unverschämt(er Aufreisser):

Das sagen wir über ihn: Wie? Das war alles gar nicht ernst gemeint, sondern nur ein billiger Aufriss-Schmäh? Weltmeisterhaft.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Charmant und unverschämt? Erobern: Ein italienischer Nationalsport. Frag' die Römer.


Glaubwürdig (in seiner Liebesbezeugung):
Das sagen wir über ihn: Schmalzig, aber überzeugend. Zugegeben. Wir sind auch schon darauf reingeflogen. Sogar mehrmals.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Pustekuchen!


Treu:
Das sagen wir über ihn: Ja, absolut -aber nur bis er die nächste, blonde Touristin kennenlernt.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Gibt es das Wort treu überhaupt auf Italienisch?

Hat Humor:
Das sagen wir über ihn: Ja, herrlich. Er bringt mich ständig zum Lachen und kann auch über sich selbst lachen. Eine One-Man-Comedy-Show.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Ja. Sein Humor ist sogar besser als sein Espresso am Morgen.

Kann kochen:
Das sagen wir über ihn: Genau. Ein Riesenvorteil. Seine Mama hat ihn alles beigebracht ... Nur nicht, dass er nachher auch die Küche aufräumen soll.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Natürlich, das hat ihm seine Mama ja beigebracht.

Beweist gern seine Männlichkeit:
Das sagen wir über ihn: Stimmt.

Das sagen italienische Frauen über ihn: Keine Klagen!


Hat Verständnis für Gleichberechtigung:

Das sagen wir über ihn: Keine Ahnung. Zahlen lässt er mich in Restaurants nie.

Das sagen italienische Frauen über ihn: "Gleich..."-Was? Ein paar rühmliche Ausnahmen krümmen tatsächlich ein paar Finger. Von 50:50 sind wir aber noch weit entfernt. Das kann er wirklich: Kinder betreuen. In Italien sind Kinder heilig.

Sommer, Sonne, Sonnenschein. Bei höheren Temperaturen steigt auch die Flirtbereitschaft. Aber wer im Ausland im Rausch der Hormone vergisst, die rosa Brille rechtzeitig abzunehmen, kehrt mit einem blauen Auge und einem blutenden Herzen in Sachen Sommerflirt nach Hause zurück.
Wir beugen vor, in dem wir gesammelten Erfahrungen, intimsten Geheimnisse und die Ergebnisse umfassender Befragungen der lokalen Lady-Communites preisgeben.
 

Aktuell