Lachs-Spinat

Kochen macht auch Kindern Spaß! Probieren Sie das Rezept frü Lachs-Spinat mit Farfalle von Samera Chaatouf-Solmaz, Gründerin der Kinder-Erlebnis-Küche. Schmeckt kleinen und großen Genießern!

1. Knoblauch schälen und fein würfeln. Öl im Topf erhitzen. Knoblauch darin andünsten. Den aufgetauten Spinat in den Handflächen ausdrücken, klein schneiden und 5 Minuten mitdünsten. Kondensmilch unter den Spinat rühren. Schmelzkäse darin unter gelegentlichem Rühren auflösen. Parmesan zugeben und die Soße bei mittlerer Hitze sämig einkochen lassen.


2.Lachs in mundgerechte Stücke zupfen und zur Soße geben. Vorsichtig mit Salz und Pfeffer würzen (Schmelzkäse und Lachs bringen Salz mit). Sauce warm halten.


3.Nudeln nach Packungsanleitung kochen und zu dem Lachs-Spinat servieren.

Für 4 Personen

2 Knoblauchzehen
2 EL Olivenöl
130 g TK-Blattspinat, aufgetaut
300 ml Kondensmilch 4% , alternativ Vollmilch
200 g Sahne Schmelzkäse
2 EL Parmesan gerieben (z.B. Parmigiano)
80 g Räucherlachs
500 g Farfalle
 

Aktuell