Kürbis-Deko

Leuchtende Farben, eigenwillige Formen - Zierkürbisse sind ein Hingucker und eignen sich perfekt für eine erfrischende Herbstdeko zuhause, in Heim und Garten.

Beim Dekorieren und Arangieren sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Kleine Zierkürbisse gibt es in verschiedenen Farben, Formen und Schattierungen und sie können wunderbar mit anderen Naturmaterialien - von Blättern, Zweigen, Zäpfchen bis hin zu Beeren und Getreide - kombiniert werden. Einfach auf einem Juttestoff ausbreiten und um eine Schale oder ein Korbgeflecht arangieren.

Kürbisvase

Für die Kürbisvase brauchen Sie einen großen Speiße-kürbis, Messer, Löffel und eine kleine Vase. Zunächst wird der Deckel des Kürbisses zusammen mit dem Stiel enfernt und anschließend das Fruchtfleisch bis auf eine 2cm dicke Seitenwand ausgehöhlt. Die kleine Vase wird nun in die Kürbismitte gestellt und mit Frischen Blumen und Zweigen nach Belieben füllen.

... der Kürbis aus Südamerika stammt?
... die Familie der Kürbisgewächse rund 120 verschiedene Gattungen und etwa 800 Arten umfasst?
... manche Kürbisse unglaubliche 500 kg schwer werden können?
... frische, heimische Kürbisse von Mitte Juni bis Ende Oktober im Handel erhältlich sind?
 

Aktuell