Krimifans aufgepasst

Die 7. Wiener Kriminacht im Wiener Kaffeehaus findet heuer am 20. September 2011 statt. Bei der diesjährigen Kriminacht wird ein Highlight das andere jagen. Gleich drei internationale Stars der Krimiszene hinterlassen persönlich ihre Spuren.

„In ihrem siebten Jahr kann man die Kriminacht als beliebte Institutionen mit rund 25.000 Besuchern bezeichnen. Durch die rege Teilnahme nationaler und internationaler Star-Autoren bringt die jährlich stattfindende Kulturinitiative Literatur von Weltformat in die Bundeshauptstadt", erklärte Echo Medienhaus- Boss Christian Pöttler bei der Pressekonferenz im Café
Museum zur diesjährigen Kriminacht, die am 20. September 2011 stattfinden wird.

An 49 teilnehmenden Leseorten in Wien, davon überwiegend Kaffeehäusern, brodelt an diesem Abend außer frisch gebrühtem Kaffee besonders die Stimmung. Mit der Queen of Crime, Mary Higgins Clark, dem
britischen Bestsellerautor Simon Beckett und dem amerikanischen Autor und Drehbuchschreiber Daniel Depp werden heuer gleich drei Weltstars der prickelnd-gruseligen Literaturszene erwartet. Insgesamt treten 68 Mitwirkende und Autoren bei 56 Lesungen in 49 Locations auf.

 

Aktuell