Kommt man leichter zum Orgasmus, wenn man Socken trägt?

Eine Studie mit nur 13 Proband*innen hat genau das im Jahr 2005 ergeben. Aber reichen diese Studienergebnisse für eine klare Aussage?

Kommt man leichter zum Orgasmus, wenn man Socken trägt?

Es ist kalt, wir alle wollen nicht zu viel heizen und wie hält man sich besser warm als gemeinsam im Bett? Dort kann man sich perfekt gegenseitig wärmen und auch noch etwas sexy Bewegung mit ins Spiel bringen. Dann wird einem definitiv heiß. Aber wie ist der Sex beziehungsweise der Orgasmus am Besten? Wenn man ganz nackt ist?

Mit Socken

Eine Studie aus 2005 der Universität Groningen fand heraus, dass bei den 13 Proband*innen durch das Tragen von Socken die Wahrscheinlichkeit eines Orgasmus von 50 auf 80 % gesteigert wurde. Jetzt sind natürlich 13 Proband*innen nicht besonders viel und auch nicht besonders aussagekräftig. Es braucht also bessere und mehr Daten und genau die möchte AMORELIE und popeia beschaffen. Sie rufen zu einer großen Testaktion aus um endgültig zu klären: Kommt man durch Socken leichter zum Orgasmus oder nicht?

Teil der Umfrage werden

Um dieser Frage in einem größeren Umfang auf den Grund zu gehen, haben die beiden Unternehmen zusammen die “Gib’s mir”- Socke designt. Die Limited Edition Socken gibt es ab dem 06.12.2022 bei dem Kauf von AMORELIE-Sextoys (ab 50€ Bestellwert) gratis mit dazu und ab dem 08.12.2022 bei popeia im Online Shop. Die Proband*innen haben dann vier Wochen Zeit, um die Socken im Bett zu testen und erhalten im Anschluss eine anonyme Umfrage zu ihren Erfahrungen. Die “Gib’s mir”- Socken sind auf 1000 Stück limitiert – first come first serve. Wenn ihr also Teil der Studienergebnisse rund um dieses Thema sein möchtet, holt euch ein paar Socken. 😉

Zusätzlich zu diesem Angebot verlost auch die WIENERIN fünf Paar "Gib's mir"-Socken. Die Gewinner*innen werden automatisch Teil der Studie und es wird erwartet, dass auch diese die Umfrage ausfüllen.

Ihr seid neugierig? Dann macht hier beim Gewinnspiel mit!

Teilnahmeschluss ist der 19.12.2022.

 

Aktuell