Kochen mit Kids: Fruchtiger Rhabarber-Kuchen

Ein perfektes Frühlingsrezept für kleine Köche! Fruchtiger Rhabarber und bunte Cranberries, zusammen mit einer cremigen Puddingfüllung - fertig ist der Frühlingskuchen. Das Rezept verrät uns Samera Chaatouf-Solmaz, Gründerin der Kinder-Erlebnis-Küche.

Für 8-10 Stücke

Für den Boden
2 Eier
2 EL Butter
2 Päckchen Vanillezucker
50 g Zucker
1 Prise Salz
6 EL + 125 ml Milch
125 g Mehl
3/4 EL Backpulver

Für den Rhabarber:
750 g Rhabarber (geputzt 650 g)
200 ml Orangensaft
100 g Zucker
110 g Vanillepuddingpulver, entspricht ca. 3 Päckchen Puddingpulver
50 g Cranberries
4-5 EL Himbeerkonfitüre

Für die Creme:
300 ml Milch + 6 EL Milch
100 g Weiße Schokolade
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
200 g Schlagobers
2 Päckchen Sahnefestiger

1. Backofen vorheizen, Auflaufform (ca. 30x20 cm) mit Backpapier auslegen. Eier trennen. Eigelb, Butter, Vanillezucker, Zucker, Salz und 6 EL Milch mit dem Handrührgerät glatt verrühren. Mehl mit Backpulver mischen. Mehlgemisch und 125 ml Milch abwechselnd unterrühren. Teig in die Form geben und bei 220°C 15 Minuten backen. Teig abkühlen lassen, vom Backpapier befreien und in die Form legen.

2. Rhabarber putzen, waschen, in kleine (1-2 cm) Stücke schneiden. Mit 100 ml Orangensaft in einen Topf geben, kurz aufkochen und bei mittlerer Hitze ca. 10 Minuten dünsten. Mit Zucker süßen. Puddingpulver und Rest Orangensaft glatt verrühren und den Rhabarber damit binden. Cranberries und Himbeerkonfitüre zugeben und unter Rühren aufkochen. Rhabarber abkühlen lassen. Ca. 4 EL für die Dekoration abnehmen, Rest auf den Kuchenboden verteilen. Für 1 Std. in den Kühlschrank stellen.

3. Für die Creme 300 ml Milch erhitzen. Schokolade in Stücke brechen und in der Milch auflösen. Puddingpulver und 6 EL Milch glatt verrühren und in der Schokomilch einrühren, ca. 2-3 Minute unter Rühren leise köcheln. Pudding komplett auskühlen lassen, dabei öfter durchrühren. Obers mit Sahnefestiger steif schlagen. Ausgekühlten Pudding kurz mit dem Handrührgerät glatt verrühren. Obers locker mit dem Schneebesen unterheben. Creme auf den Rhabarberkuchen verteilen und für 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen. Kuchen mit restlichem Rhabarber verzieren.

Für 8-10 Stücke

Für den Boden
2 Eier
2 EL Butter
2 Päckchen Vanillezucker
50 g Zucker
1 Prise Salz
6 EL + 125 ml Milch
125 g Mehl
3/4 EL Backpulver

Für den Rhabarber:
750 g Rhabarber (geputzt 650 g)
200 ml Orangensaft
100 g Zucker
110 g Vanillepuddingpulver, entspricht ca. 3 Päckchen Puddingpulver
50 g Cranberries
4-5 EL Himbeerkonfitüre

Für die Creme:
300 ml Milch + 6 EL Milch
100 g Weiße Schokolade
1 Päckchen Vanillepuddingpulver
200 g Schlagobers
2 Päckchen Sahnefestiger

 

Aktuell