Kochen mit Kids

Mit allen Sinnen die Küche erobern, ist das Motto bei der Kinder-Erlebnis-Küche. Dort lernen junge Genießer, wie viel Spaß das Zubereiten von Speisen machen kann. Gründerin Samera Chaatouf- Solmaz verrät uns passende Rezepte. Wie wäre es zum Beispiel mit Hähnchen-Unterkeulen mit Erdnuss-Mango?

1. Erdnüsse im Mörser zerdrücken oder fein hacken. Mit Zitronensaft, Öl, Senf, Tomatenmark, Mango-Chutney, Paprikapulver und Koriander in einer Schüssel mischen.

2. Hähnchenkeulen damit bestreichen und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.

3. Die Unterkeulen mit der Hautseite nach oben auf ein mit Alufolie ausgelegtes Blech geben, salzen, pfeffern und im vorgeheizten Ofen bei 200 Grad 40 Minuten backen.

4. Dazu schmeckt Reis ganz lecker.

Für 4 Personen

2 EL gesalzene Erdnüsse
Saft von 1/2 Zitrone
1 EL Rapsöl
1 TL Senf
2 TL Tomatenmark
2 EL Mango-Chutney
1 TL gestrichen
Paprikapulver, edelsüß
1 TL Koriander, gemahlen
8 Hähnchenunterkeulen, (ca. 900 g) Küchenfertig und gesäubert
Salz, Pfeffer
 

Aktuell