Klein, aber oho

Ruhezone, Anbaufläche oder Erweiterung des Wohnzimmers: Selbst im kleinsten Garten lassen sich die unterschiedlichsten Gartenträume erfüllen. Wie, das zeigt Hanneke Louwerse in ihrem neuesten Buch "50 kleine Gärten".

Egal, ob 20 oder 150 Quadratmeter, mit durchdachten Lösungen kommt selbst der kleinste Garten groß raus. Davon ist Hanneke Louwerse überzeugt und zeigt, wie es geht.

So muss man in einem kleinen Garten beispielsweise nicht auf Bäume verzichten. Die richtigen müssen es allerdings sein. Bäume mit kugelförmigen Kronen, wie etwa der Trompetenbaum oder die Zier-Pflaume, aber auch niedrige Bäumchen mit ausladendem Wuchs, wie etwa Zier-Äpfel oder Quitte eignen sich auch für kleine Gärten und sollten in deren hinteren Bereich gepflanzt werden. Dies gilt übrigens auch für hohe Stauden, die dafür sorgen, dass der Garten größer wirkt.


Dieser Effekt kann auch durch das Anlegen von langen Seitenachsen erzielt werden. Kann der Blick ungehindert durch den Garten schweifen, wird die Tiefe betont. Wer seinen kleinen Garten dennoch optisch teilen möchte, sollte hierfür schmale Sichtschutzwände anstelle von breiten Hecken verwenden.

Tipps und Tricks für kleine Gärten

Diese und zahlreiche weitere detaillierte Tipps liefert Hanneke Louwerse in ihrem Buch "50 kleine Gärten" (Callwey) und zeigt dabei, wie man selbst aus einem Durchgang vom Haus zum Schuppen eine grüne Wohlfühloase machen kann. Unterstützt von herrlichem Bildmaterial liefert die Autorin auf 192 Seiten zudem Hintergrundinformationen zu Pflanzen und Bepflanzung sowie zum gekonnten Einsatz von Steinen und Platten. Zur besseren Orientierung wird jeder Garten mitsamt seinem illustrierten Grundriss vorgestellt.


Das Buch liefert jedoch nicht nur Anregungen für die Gestaltung kleiner Gärten, sondern auch Tipps für grüne Wohlfühloasen, die wenig Mühe kosten, dafür aber umso mehr Entspannung bieten, sowie Gärten, in denen Wasser eine zentrale Rolle spielt.

Fazit

Ein inspirierendes Gartenbuch, zu dem man nicht nur wegen seiner praktischen Tipps und einfach umzusetzenden Gestaltungsideen immer wieder gerne greift, sondern auch, um beim Anblick der gekonnt in Szene gesetzten Kleingärten den Alltag hinter sich zu lassen.

Louwerse, Hanneke: 50 kleine Gärten von 20 bis 150 qm. Das Ideenbuch.
Callwey
€ 30,80

Die Autorin
Die Gartenexpertin und Journalistin Haneke Louwerse zieht mit ihrem eigenen Garten namens Blomhof in Kaatsheuvel, Niederlande, jährlich zahlreiche Besucher an.
 

Aktuell