Kleiderkreisel

Ganz nach dem Motto: Des einen Schrankhüter ist des anderen neues Lieblingsteil findet am 23. November die erste Kleiderkreisel Tauschbörse im Wiener Gasometer statt.

Tauschen, Verkaufen, Verschenken - das ist das Credo der jungen Onlineplattform. Kleiderkreisel ist die Website für alle, die nach etwas Neuem suchen oder etwas Altes hergeben möchten. Auf dem österreichischen Gegenstück zu Deutschlands größter Kleidertauschplattform suchen über 150.000 Artikel einen neuen Besitzer. Doch Kleiderkreisel ist mehr als nur eine Handelsplattform: Hier können sich Modeinteressierte austauschen, Ideen teilen und Tipps einholen.

Mit drei Millionen wiederverwendeten Produkten kämpft die junge Plattform stilvoll gegen Verschwendung und Konsumrausch und lädt im Zuge dessen zur erste Kleider Kreisel Tauschparty im Wiener Gasometer.

So funktioniert's:

Man bringt maximal 10 Teile pro Person mit (KEINE Hosen & Accessoires, wie Schmuck) und kann diese gegen einen Kleiderpass eintauschen. Pro Kleidungsstück (also Kleidung, Taschen & Schuhe) bekommt man einen Stempel, den man dann wieder gegen ein neues Lieblingsteil eintauschen kann.

Wann?
23. November 2013

Kleiderannahme:
11.00-13.00
Tauschparty:
13.00-18.00

Wo?
GASOMETER Shopping Center
Guglgasse 12 (U3 Station Gasometer)
1110 Wien

Mehr Informationen gibt es auf der Kleiderkreisel-Homepage.
 

Aktuell