Kinderzauberflöte

Das erlebt man nicht alle Tage: Wolfgang Amadé Mozart persönlich führt durch seine Oper die Zauberflöte. Möglich wird das im Marionettenspiel, das noch bis Ende Jänner im Schloss Schönbrunn aufgeführt wird.

Die musikalische Reise beginnt im Zauberflötenhäuschen. Dort hat Mozart tatsächlich Teile seine Oper komponiert. Als Marionette, gesprochen von Michael Dangl, zum Leben erweckt, begleitet der kindgerecht durch die Welt von Papageno, Sarastro und der Königin der Nacht.


Die Musik kommt bei der Kinderzauberflöte zwar vom Band, wurde jedoch vom Failoni Orchestra, Budapest und dem Hungarian Festival Chorus eingespielt.

Kinderzauberfloete


Die Kinderzauberflöte dauert eine Stunde und 15 Minute, wobei es nach 30 Minuten eine Pause gibt. Geeignet ist die Veranstaltung für Kinder ab drei Jahren.

Was?
Die Kinderzauberflöte

Wo?
Marionettentheater Schloss Schönbrunn
Schönbrunner Schloßstraße Hofratstrakt
1130 Wien

Wann?
• Do 17. Jänner 16:00
• So 20. Jänner 11:00
• Fr 25. Jänner 16:00
• Sa 26. Jänner 16:00

Eintritt?
Erwachsene ab € 12.-
Kinder ab € 7.-

Die Karten können online reserviert werden
 

Aktuell