Käsespätzle

Würziger Käse trifft feine Spätzle. Ein herzhaftes Gericht für die kalte Jahreszeit - wir zeigen Ihnen, wie´s geht! Einfaches Rezept für Käsespätzle.

Zutaten:

1/4 l Wasser
Muskat
6 Eier
500 g griffes Mehl
120 g Bierkäse, 120g Räßkäse
Salz, Pfeffer
6dag Butter
1 Zwiebel
250g gerösteter Zwiebel (zur Deko)
Schnittlauch
1/8 l Milch



1. Aus Wasser, Eiern, Muskat, Salz und Mehl einen Teig rühren.

2. Mit Spätzlesieb in kochendes Salzwasser einkochen
gut aufkochen lassen, mit kaltem Wasser abschwemmen.

3. Zwiebel anrösten, Spätzle dazu.

4. Zu den heißen Spätzle Käse (würflig geschnitten) und Gewürze dazu geben.

5. Wenn der Käse geschmolzen ist, die Spätzle für ein besonders cremiges Ergebnis mit Milch aufgießen, mit Schnittlauch und Röstzwiebel garnieren.

1/4 l Wasser
Muskat
6 Eier
500 g griffes Mehl
120 g Bierkäse, 120g Räßkäse
Salz, Pfeffer
6dag Butter
1 Zwiebel
250g gerösteter Zwiebel (zur Deko)
Schnittlauch
1/8 l Milch

 

Aktuell