Kalte Gurkensuppe

Schnelle Küche für heiße Sommertage! Dieses Rezept für eine kalte Gurkensuppe erfrischt bestimmt. Fertig in nur 15 Minuten - wir zeigen, wie´s geht!


1. Gurke mit allen Zutaten pürieren und abschmecken.

2. Unbedingt mit frischen Kräutern experimentieren, zum Beispiel mit Zitronenthymian, Zimtbasilikum oder Dille. So kreiert man neue Geschmäcker!

miss-Tipp: Ein Klecks Sauerrahm, Räucherfisch oder pochiertes Ei schmecken lecker als Suppeneinlage!

Für 4 Personen

1–2 Salatgurken
200 ml Joghurt
100 ml Gemüsebrühe/ Wasser
1 kleine Knoblauchzehe
4 EL kaltgepresstes Olivenöl
1/2 Bund Dille/ Basilikum
Saft einer halben Zitrone
Salz, Pfeffer
 

Aktuell