Junge Frauen boykottieren Heidi Klum

Seit Mitte August können sich junge Frauen und Mädchen für die nächste Staffel von Germany's Next Topmodel bewerben - zeitgemäß auch auf Instagram. Doch neben den mehr 4.000 Bewerbungen hat sich eine Gegenbewegung gebildet: Unter dem Hashtag #NotHeidisGirl üben Userinnen Kritik an dem TV-Format.

Im August postet Heidi Klum ein Video auf Instagram. Mit Germany's Next Topmodel Co-Host Michael Michalsky planscht sie darin im türkisblauen Wasser und ruft junge Frauen und Mädchen dazu auf, sich für die nächste Staffel zu bewerben. Und ja nicht den Hashtag #ichbingntm2018 vergessen!

Aus den Fotos und Videos wählt die Jury dann Kandidatinnen aus. Innerhalb kürzester Zeit bewerben sich mehr als 4.000 Userinnen - aber es gibt auch eine kleine Revolution! Einige junge Frauen möchten sich den obskuren Schönheitsidealen der Klum'schen Modelwelt nicht unterwerfen. Es ist wunderbar gelebte Body-Positivity: Unter dem Hashtag #NotHeidisGirl posten sie Fotos mit teils handgeschriebenen Botschaften, in denen sie Klums Format kritisieren.



Das Ganze ist eine Aktion des Instagram-Accounts vulvarines. Die feminstischen Aktivist*innen aus Mönchengladbach, deren "Cardio-Einheit das Zerschlagen des Patriachats ist" (we feel you!) rufen UnterstützerInnen dazu auf, Fotos mit einem der Kampagnen-Hashtags und dem offiziellen GNTM-Bewerbungs-Hashtag in den sozialen Medien zu posten und fünf weitere UnterstützerInnen zu nominieren.

"Jeder Post, der darauf aufmerksam macht, dass es nicht ok ist, welche utopischen Schönheitsideale Germany's Next Topmodel vertritt und wie es Menschen jeglichen Geschlechts unter Druck setzt, setzt ein Zeichen und ist deshalb wertvoll! Je mehr wir sind, desto stärker die Botschaft," schreiben die Initiatorinnen.

Die Gegenbewegung kann in absoluten Zahlen nicht mit den GNTM-Bewerbungen mithalten - aber hinter jeder einzelner Botschaft steckt durchdachte und berechtigte Kritik an einem fragwürdigen TV-Format.

Nichts mit Mädchen! Ex-GNTM-Kandidatin Sarina Nowak ist inzwischen Plus-Size Model:

 

Aktuell