Jahreshoroskop 2016: Zwilling

Was bringt 2016 für alle Zwilling-Geborenen? Astrologin Barbara Gärtner hat es herausgefunden.

Die Zwillinge müssen das ganze Jahr über mit der Opposition von Saturn rechnen, der aus dem Schützen heraus auf sie einwirkt. Das bedeutet leider Verzögerungen, Schwierigkeiten und Behinderungen,
weshalb Sie im rasanten Mars-Jahr oft das Gefühl haben, hinterherzuhinken. Manches werden Sie wohl verpassen und das zunächst bedauern, aber im Nachhinein werden Sie sehen, dass Sie dadurch etwas haben, was anderen im nächsten Jahr fehlt: die Chance,
sich wirklich an Neues anzupassen. Denn wie heißt es oft so richtig: „Die Letzten werden die Ersten sein“. Sie können das Feld 2016 von hinten aufrollen, weil Sie dank Saturn Zeit zum Nachdenken und Lernen haben.


Liebe & Familie

Singles werden sich 2016 oft denken: „Warum hab ich nicht …“ Ganz einfach: Weil die Zeit noch nicht reif war für Sie oder Sie noch nicht reif waren für die Zeit. Also nicht ärgern, sondern die Freiheit mit Freunden und Reisen genießen. Im August haben Sie einem Flirt dann so viel Aufregendes zu erzählen, dass er nicht nur an Ihren Lippen hängen bleibt. Für liierte Zwillinge bildet Venus vom 17. Februar bis 12. März ein Trigon. Diese Zeit des absoluten Wohlbefindens sollten Sie auskosten. Was jetzt zusammenwächst, trägt auch
schwere Belastungen vonseiten der (Schwieger-) Eltern, die ab 22. September anstehen.


Beruf & Finanzen

Beruflich geht es ab dem 14. Februar wieder bergauf, wenn Merkur in den Wassermann wechselt. Verwerfen Sie darüber aber nicht Pläne für eine Jobveränderung, denn die könnte sich ab September als „Rettung“ erweisen, wenn Sie an der Sinnfrage knabbern. Große Ausgaben und Investitionen
besser auch vertagen und das Geld zusammenhalten!
Ende des Jahres werden Sie den Notgroschen brauchen – für etwas Schönes!

Körper & Seele

Das Gefühl, nicht mithalten
zu können bei all den Umbrüchen rundum, wirkt verunsichernd. Das schlägt sich im Herbst in psychosomatischen Symptomen nieder. Sprechen Sie offen mit Ihrem Arzt und sorgen Sie für Ausgleich wie Yoga.

IHRE ZEIT:
Lernzeit. Von Mitte Juni bis Mitte August stehen die Sterne gut für eine Weiterbildung, die Sie 2017 wirklich weiterbringt.
Party-Time. Feiern Sie Ihren Geburtstag groß. Ihr Umfeld wird sehr dankbar über diese Abwechslung im Alltag sein und es ergeben sich neue Kontakte, die ab September beruflich wichtig werden.
Hobby-Stunde. Um den 17. Mai entdecken Sie etwas, was Sie wirklich erfüllt.

 

Aktuell