Jacobs Wohlfühltipps

Wohlfühltipps von Wohlfühl - Expertin Nina Blum, um den täglichen Wohlfühlmoment perfekt zu genießen!- WERBUNG -

Tipp 1:
Erfreuen Sie sich an kleinen Dingen! Freude kann täglich und oft passieren, wenn wir offen für die kleinen Schätze des Lebens sind. Ein kurzer Rückzug mit einer Tasse Jacobs Momente Caffè Crema kann so eine kleine Freude sein.

Übung: Machen sie ab und zu einen „Glücksspaziergang" und beobachten Sie bewusst, was Ihnen Glücksgefühle bereitet! Das kann das Lächeln eines anderen Menschen, ein Vogelgezwitscher oder Ihr Lieblingssong im Radio sein
- werden Sie zur „Glücksmomente-Sammlerin und zum Glücksmomente-Sammler". Je öfter Sie sich selbst kleine Glücksmomente verschaffen, desto zufriedener werden Sie sich insgesamt fühlen.

Jacobs Caffé Crema Wohlfuehltipps

Tipp 2:
Die eigenen Bedürfnisse ernst nehmen. Niemand weiß so gut wie Sie, was Ihnen gut tut. Dennoch hören wir viel zu oft auf die Ratschläge von anderen. Fragen Sie sich, was Sie wirklich wollen und brauchen. Lernen Sie ganz Ihrem Bauchgefühl, Ihrer inneren Stimme zu vertrauen, was für Sie das Beste im Hier und Jetzt ist.

Übung:
Befragen des eigenen Bauchgefühls:

  • Stellen Sie sich eine Frage, zu deren Beantwortung Sie Ihre Intuition nützen wollen.
  • Schließen Sie die Augen und richten Sie Ihre Aufmerksamkeit auf Ihre Atmung und Ihre Herzregion.
  • Erinnern Sie sich an ein positives Gefühl/Gelegenheit und versuchen Sie es gedanklich wieder zu erleben.
  • In dieser positiven Stimmung, stellen Sie sich nun nochmals ihre Eingangsfrage. Ihr Bauchgefühl wird Ihnen eine Antwort geben...

Weitere Wohlfühltipps finden Sie auf Seite 2

Jacobs Caffé Crema Wohlfuehltipps

Tipp 3:
Dankbarkeit und Glück sind eng miteinander verbunden. Sagen Sie während einer guten Tasse Jacobs Momente Caffè Crema innerlich „Danke" für die kleine Energiepause, die Sie sich selbst gönnen.

Übung:
Führen Sie ein Dankbarkeitstagebuch! Kaufen Sie sich ein schönes Buch und stellen Sie sich vor dem Schlafengehen folgende Frage: „Wofür bin ich heute dankbar?" Schreiben Sie alles auf, was Ihnen dazu einfällt. Und Sie werden merken, dass es selbst an trüb en Tagen Dinge gibt, für die wir dankbar sein können.

InlineBild (b17c3db1)

Tipp 4:
Neues ausprobieren! Wer der Alltagsroutine ein Schnippchen schlägt, überrascht sich immer wieder selbst und erhöht das eigene Wohlbefinden.

Übung:
Fangen Sie an, jeden Tag eine „kleine Verrücktheit" zu wagen.


Tipp 5:
Das Glück liegt im Moment! Wir können nicht planen, glücklich zu sein. Das Glück ist immer im „Hier und
Jetzt". Glück bedeutet nicht das zu bekommen, was wir wollen, sondern das zu wollen, was wir haben.

Übung:
Versuchen Sie zehn Minuten täglich mit Ihrer Aufmerksamkeit ganz im „Hier und Jetzt" zu sein. Die Konzentration auf die Atmung hilft dabei oder auch der bewusste Genuss einer
Tasse Jacobs Momente Caffè Crema. Wenn man diese Übung regelmäßig macht, bekommt der Moment eine ganz neue, entspannende Qualität - und wird zum Me- Moment.

 

Aktuell