Instagram: An diesen 6 Zeichen erkennst du, ob jemand single ist

Seit Leute aufgehört haben ihren Beziehungsstatus auf Facebook regelmäßig upzudaten (okay, dafür sind wir auch irgendwie dankbar), ist es gar nicht mehr so leicht, herauszufinden, ob jemand vergeben ist...

Frau schaut aufs Handy

Es gibt da diese eine Person, die du irgendwie ziemlich cute findest. Ihr kennt euch nicht besonders gut, habt euch vielleicht ein paar wenige Male im real life gesehen, aber trotzdem geht er*sie dir nicht aus dem Kopf. Nur blöd irgendwie, dass du noch nicht einmal weißt, ob dein Crush überhaupt zu haben ist. Don't worry! Wir haben ein paar Tipps, wie du das via Instagram ganz leicht rausfindest.

via GIPHY

1. Er*Sie postet keinerlei Pärchen-Fotos

Halte Ausschau nach typischen Couple-Pics (Händchen halten, Bussis vor irgendwelchen Sehenswürdigkeiten...you know what we mean). Findest du nix dergleichen, ist das schon mal ein gutes Zeichen!

2. Auf dem Profilbild ist er*sie alleine zu sehen

Natürlich hat nicht jede*r in, der*die in einer Beziehung ist, seine*n Freund*in mit auf dem Profilbild, ist da allerdings doch jemand Zweites zu sehen, ist es wohl eine Person, die eurem Crush sehr nahesteht – und in den meisten Fällen leider der*die Partner*in.

3. Andere Person auf Fotos sind nur Freunde oder Geschwister

Es gibt da eine Person, die für deinen Geschmack ein wenig zu häufig auf den Bildern deines*r Angebeteten zu sehen ist? Das muss noch nicht unbedingt was Schlechtes bedeuten. Am besten, du schaust dir mal das Profil der person in question etwas genauer an (vorausgesetzt das Konto ist nicht privat) und findest heraus, ob er*sie genauso viele Bilder mit deinem Crush postet, wie andersherum. Vielleicht entdeckt ihr auch, dass der*die potenzielle Partner*in in Wahrheit eh in einer Beziehung mit jemand anderem ist oder es sich einfach um den*die beste*n Freund*in handelt.

4. Es wird nicht regelmäßig die gleiche Person getaggt

Seht euch mal genauer an, welche Personen euer Crush denn in Fotos taggt oder in Captions erwähnt. Werden regelmäßig Foto-Credits an die immer gleiche Person vergeben, deutet das eventuell darauf hin, dass es sich um den*die Freund*in handelt. Zusätzlich solltet ihr euch auch anschauen, von wem euer Crush denn so getaggt wird. Handelt es sich dabei nicht immer um die selbe Person, stehen die Chancen, dass er*sie solo ist, ziemlich gut.

5. Die Captions klingen eher nach Single-Status

Apropos Captions: Denen solltet ihr auf jeden Fall Beachtung schenken, darin finden sich nämlich gar nicht so selten Hinweise auf den Beziehungsstatus. Manchmal sind die Hinweise mehr als eindeutig (wie zum Beispiel der Hashtag #foreveralone), andere Male muss man ein bisschen zwischen den Zeilen lesen. Natürlich gibt nicht jede*r auf Instagram so viel von sich Preis oder schreibt überhaupt Captions. Wenn doch, lohnt es sich aber auf jeden Fall, auch hier aufmerksam zu sein.

6. Er*Sie postet Fotos, die auf Likes und Aufmerksamkeit abzielen

Postet euer Crush auffallend viele Selfies oder Bilder, die ihn*sie besonders gut aussehen lassen, ist das ein gutes Zeichen. Klar, kann man natürlich auch Bikini-Selfies posten, wenn man vergeben ist, wahrscheinlicher ist allerdings, dass er*sie damit selbst einen Crush beeindrucken oder generell Aufmerksamkeit auf sich ziehen möchte.

 

Aktuell