Hotel Fonteverde Natural Spa

Für Fans von: Barolo, Brioni und BMW X 5.

I- 53040 San Casciano dei Bagni / Siena, Località Terme 1
T +39 0578 / 572 41 www.fonteverdespa.com


Nein, guten Gewissens können Sie hier nicht mal schnell für ein Wochenende einchecken. Denn das wäre jammerschade. Andererseits besteht nach drei Tagen im Fonteverde akute Suchtgefahr – Sie wollen nie wieder weg. Also genießen Sie einfach jede Sekunde, egal, wie lange Sie nun bleiben. Denn das Fonteverde ist nachhaltig – immer wieder werden Sie sich mit einem Lächeln an diesen toskanischen Spa-Palast erinnern.
Nüchtern betrachtet muss man sagen, dass der liebe Gott nämlich sehr, sehr großzügig war zu diesem Örtchen. Ein saftiges Grün ziert die Hügel, der Himmel strahlt majestätisch blau, und so weit das Auge reicht, sehen Sie weitestgehend: nichts. Einmal tief durchatmen auf dem Balkon Ihrer Suite entspricht daher drei Wellness-Tagen in einem herkömmlichen Spa-Hotel. Da fällt es fast schon schwer, sich in den Spa-Bereich zu begeben. Trotzdem: Selbst hier werden Sie noch einmal überrascht – natürlich nur positiv.


  • Sie wollen sich oder Ihrem Mann etwas Gutes tun? Oder einfach nur Ihre Ruhe haben? Dann schenken Sie ihm für einen Tag (oder mehrere) einen Ferrari! Das Fonteverde hat einen eigenen Fuhrpark und bietet Touren durch die Toskana an.
  • Gönnen Sie sich im Spa unbedingt die Kalifornische Massage. Das sind 80 Minuten Genuss pur.





Das kann's:
Toskana-Feeling, wie Sie es noch nicht einmal aus dem Kino kennen. Toskana-­Feeling, wie Sie es nach Ihrem Aufenthalt nie wieder erleben werden.

Das kostet's:
Fünf Sterne in der Toskana haben ihren Preis: DZ ab € 220,–, Packages mit
Wellness-Treatments ab € 1.400,– die Woche – pro Person.

Das bringt's:
Die drei magischen L: Luxus, Landschaft und noch einmal Luxus. Aber Sie haben ja eine Platin-Kreditkarte, oder?

Für Fans von:
Barolo, Brioni und BMW X 5.





 

Aktuell