Himbeereis

Die WIENERIN hat vier Eismaschinen für Sie getestet. Das Testergebnis finden Sie in der aktuellen Juli-Ausgabe. Das Rezept für das Test-Eis gibt´s hier: Fruchtig-frisches Himbeereis.

1. Die Vanillestange längs aufschlitzen und das Mark herauskratzen. Milch, Obers, Vanillestange und Vanillemark in einem Topf aufkochen. Eigelbe und Zucker in einer separaten Schüssel schaumig schlagen.


2. Die heiße Obers-Milch-Mischung unter ständigem Rühren zur Eimasse gießen und unter Rühren auf 85 Grad erhitzen, bis die Masse andickt.


3. Vom Herd nehmen, sie darf nicht kochen! Die Vanilleeismasse mit dem Beerenpüree verrühren und am besten über Nacht im Kühlschrank ruhen lassen. In der Eismaschine gefrieren lassen. Vor dem Servieren tiefkühlen und mit frischen Himbeeren bestreuen.

Für 6-8 Portionen

1 Vanilleschote
400 ml Milch
300 ml Obers
6 Eigelb
160 g Zucker
300 g Himbeerpüree von pürierten, durchpassierten Himbeeren
 

Aktuell