Heiße Gewürze

Wenn´s draußen richtig kalt wird, greifen wir zum Kochlöffel! Denn mit den richtigen Gewürzen werden wir in diesem Winter bestimmt nicht frieren. Wir zeigen dir die besten wärmenden Gewürzsorten!

Wärmende Gewürze

  • Chili: Sorgt für die richtige Schärfe in Pasta, Curries, Fleisch- oder Fischgerichten
  • Fenchel: Als Tee oder gekocht im Gemüsemix
  • Ingwer: Eignet sich ebenfalls als Tee, passt aber auch in die asiatische Küche
  • Kardamom: Gibt asiatischen und orientalischen Gerichten das gewisse Etwas, eignet sich auch zum Backen
  • Pfeffer: Ein Gewürzklassiker, der bei keinem salzigen oder pikanten Essen fehlen sollte
  • Zimt: Verfeinert Kekse, Kuchen und Cremen

Lebensmittel, die ebenfalls wärmen

Hasel- und Walnüsse, Hafer, Huhn, Kürbis, Lamm, Maroni, Süßkartoffeln

 

Aktuell