Grey's Anatomy bekommt eine Webserie

Ja, Grey's Anatomy läuft immer noch. Am 9. November 2017 wird die 300. Folge in den USA ausgestrahlt. Der TV-Sender ABC hat zum Jubiläum eine kleine Webserie angekündigt.

Nach 12 Jahren und 14 Staffeln nähern wir uns mit großen Schritten der unglaublichen 300. Folge Grey's Anatomy. Zum Jubiläum hat TV-Sender ABCeine kleine Webserie angekündigt, die hinter die Kulissen des Medizin-Dramas blickt.

Grey's Anatomy: Post-Op ist fast wie eine kleine Talkshow. Gordon James, der den Krankenpfleger Gregory spielt, wird die sechsteilige Webserie moderieren und mit Cast und Crew über wichtige und überraschende Geschichten der letzten Jahre Grey's Anatomy plaudern. Jede Folge wird den Zusehern außerdem einen Blick hinter die Kulissen besonderer Szenen der letzten 13 Staffeln gewähren und einen exklusiven Sneak Peek der kommenden Folgen.

Nach über einem Jahrzehnt voller Dramen gibt es bestimmt einiges zu besprechen - allein die Serientode ehemaliger Hauptcharaktere könnte immerhin abendfüllend sein und uns wieder ins Serien-Trauma stürzen.

Die Webserie startet am 4. Oktober auf der ABC-Website. Für Zuseher außerhalb der USA sind die Videos leider nicht zugänglich - weil es aber das Internet im Jahr 2017 ist, sind wir uns sicher, dass es die Folgen früher oder später auch für uns geben wird. Hoffentlich!



Wem Webserie und Original nicht reicht: Ein Spin-Off ist auch in Planung!

Aktuell