Gitarrenfestival

Noch bis 11. August kommen am Kärntner Millstätter See zum 6. Mal die großen Stars der internationalen Gitarrenszene zusammen, um in entspannter Atmosphäre beim Festival „La Guitarra esencial“ gemeinsam zu musizieren. Das Publikum darf sich auf klassisches Saitenspiel, aber auch rockige, jazzige Töne und Klänge aus dem Genre der Weltmusik freuen.

Zum 6. Mal treffen sich die internationalen Stars des Gitarrenspiels in Millstatt, um von 7. bis 11. August beim Festival „La Guitarra esencialihr Publikum zu begeistern.

Auftakt und Highlight der heurigen Veranstaltung ist das Eröffnungskonzert im Kongresshaus Millstatt am 7. August um 20 Uhr mit dem spanischen Meister der klassischen Gitarre Pepe Romero. Den Maestro begleitet das renommierte Streichorchester „Zagreber Solisten“, eines der weltweit führenden Kammerorchester, das regelmäßig auf großen Festivals gastiert.

Gitarre & Leidenschaft

Unter dem Motto „Guitar & Passion“ präsentieren Michael Langer und Sabine Ramusch leidenschaftliches und lebendiges Gitarrenspiel. Zu hören ist eine Mischung aus Klassik und Pop in eigenen Arrangements und Kompositionen des Duos. Das Temperament der Roma verbindet Harri Stojka gekonnt mit der coolen Note des Jazz. Für den Konzertabend sammelt der „King of Gipsy Jazz“, gebürtiger Wiener und Roma, mit dem „Hot Club de Vienne“ prominente österreichische Jazzmusiker um sich, die den Saal in einen Hexenkessel verwandeln. Der US-Ausnahmemusiker, Pianist und Gitarrist Stanley Jordan versucht am 9. August das orchestrale Konzept des Klaviers auf die Gitarre zu übertragen.

Mit Eigenkompositionen und Liedern aus Südafrika entführen Julia Malischnig, Gitarristin und Organisatorin des Festivals, und das südafrikanische A-Capella-Ensemble „The Boulevard Harmonists“ die Zuhörer in neue musikalische Welten. Zusätzlich zur Vielfalt ihrer Stimmen und Stücke begeistern die südafrikanischen Sänger mit ihrer erfrischenden Bühnenperformance. Zum Abschluss des Abends musizieren ab 22:30 Uhr Schüler, Studenten und Künstler der Region in offener Atmosphäre bis in den Morgen hinein. Ein umfangreiches, erlesenes Workshop-Programm und Ausstellungen runden das 6. La Guitarra esencial Festival ab.

Tickets:
Einzelkarten € 26,- bis 10,-, Konzertpass je nach Kategorie € 70,- bzw. 80,-, Festivalpass (alle Abendkonzerte und Workshops) € 200,-; Ermäßigungen für Studenten.

Kartenverkauf:
Büro Musikwochen Millstatt, Tel.: +43/(0)4766/2023-35, www.musikwochen.com
Tourismusverband Millstatt, Tel.: +43/(0)4766/2023-31, www.millstatt.at
Ö-Ticket, Tel.: +43/(0)1/96096, www.oeticket.com


Übernachtungen:
Package:
3 Übernachtungen in Ihrer Unterkunft rund um den Millstätter See
2 x Eintritt zu den Konzerten des Gitarrenfestivals
im ****Hotel ab € 255,- und im ***Hotel ab € 215,- jeweils pro Person und inkl. Halbpension
in der Pension ab € 155,- inkl. Frühstück
in der Ferienwohnung für 2 Personen ab € 275,- ohne Verpflegung in der Ferienwohnung für 4 Personen ab € 445,- ohne Verpflegung
 

Aktuell