Gipfelglück-Highlights

Zwanzig Teilnehmerinnen verbrachten beim WIENERIN-Gipfelglück von 25. bis 28.1. herrliche Tage in Osttirol. - WERBUNG -

Die Wintersport-Fans zwischen 19 und 69 Jahren hatten die Gelegenheit, spannende Tage und gemütliche Abende in geselliger Runde im Skitouren-Eldorado und EiskletterparadiesOsttirol zu verbringen. Gemeinsam mit den fünf Bergführerinnen Lisi Steurer, Maria Egger, Gundula Tackner, Michi Egarter und Lisi Fürstaller galt der erste Abend ganz dem gegenseitigen Kennenlernen und der Planung der folgenden Tage.

Nach einem ausführlichen Wettercheck stand der nächste Tag im Namen des Eiskletterns im Eispark Osttirol am Fuße des Felbertauern. Der von Osttiroler Bergführern künstlich angelegte „Eisklettergarten“ bietet Kletterrouten in allen Schwierigkeitsgraden. Eisklettern heißt, mit der richtigen Mischung aus Kraft und Gefühl über das gefrorene Wasser hinaufzukommen. Pickel und Steigeisen sorgen für den richtigen Halt, während die hochwertige Bergans-Ausstattung die perfekte Körpertemperierung beim Klettern bewirkte. Die Teilnehmerinnen der Gipfelglück-Runde starteten zuerst mit einer leichten Route und arbeiteten sich dann zu jenen für Fortgeschrittene weiter – ganz schön mutig!

Im „Base camp“, dem sehr gemütlichen Hotel Hinteregger in Matrei sorgten feines Essen und Wellness für den perfekten Tagesausklang.

Skitouren-Profis
Mit den insgesamt rund 260 Dreitausendern bietet Osttirol genügend Gelegenheiten zu ausgiebigen Skitouren mit einzigartigem Panorama. Die Gipfelglück-Teilnehmerinnen bestiegen das Hochtor, den Bläßkogel, den Bergerkogel, den Thulnkogel und den Hinterbergkofel. Auf den Touren wurden zwischen 800 und 1.200 Höhenmeter im Aufstieg zurückgelegt. Dank der perfekten Vorbereitung und Tourenplanung versüßte Pulverschnee alle Abfahrten. Besonders beeindruckend war an beiden Tagen die Aussicht auf Großglockner und Großvenediger, die vor blauem Himmel im Schnee glänzten. Das Glück am Gipfel machte den anstrengenden Aufstieg wett, und die Abfahrten entlockten den Damen so machen Jauchzer!

Aktuell