Gewichte heben

Wir nehmen jeden Monat Produktneuheiten unter die Lupe – und Sie können diese gewinnen. Art-Direktorin der SMM-Digital Ingrid Oberzaucher testete: Workout-Programm mit dem 6-kg-Kettlebell

Winterzeit ist Kekserlzeit - nur diesmal bleib ich fitter als sonst! Ich packe meinen „Fitnesstrainer" Kettlebell aus und hab unweigerlich Senioren in ausgebeulten Socken, die gemächlich Turnübungen machen, vor mir. Skeptisch werfe ich die Übungs-DVD ein und starte das Workout-Programm.

Puh! 6 Kilo gehen ganz schön ins Gewicht! Was früher also Hanteln waren, ist heutzutage eben so verpackt: Gewichtheben im Handtaschenformat!

Tipp: DVD-Sound ausschalten, außer man steht auf 80s-Hintergrundmusik.

Ich starte mit den Bauchübungen - und schon bei der zweiten Drehübung fange ich an zu schummeln. Denn was mit Händen und Füßen easy geht, ist mit manch unterentwickelter Muskulatur, wie eben der Bauch- muskulatur, durchaus eine Qual! Liegt vielleicht auch daran, dass für mich 6 Kilo doch too much sind ...

In Summe aber sind alle Übungen leicht durchführbar - und ich spüre jede Körperfaser. Ich bin begeistert! Das sind allerhand Übungen für jede Zone mit nur einem Gerät! Längerfristig werde ich aber auf einen 3-Kilo-Kettlebell umsteigen - irgendwie steh ich auf Oldschool neu erfunden!

Ingrid Oberzaucher, Art-Direktorin SMM-Digital, testete:
Workout-Programm mit dem 6-kg-Kettlebell,
Preis: € 29,90

Fazit
+ einfache Handhabung
+ überall verstaubar
+ Ganzkörpertraining

Wir verlosen einen 6-kg-Kettlebell!

Einfach Email an miss@miss.at schicken und mit ein bisschen Glück gewinnen!
 

Aktuell