Gesunde Schuljausen-Rezepte, die euren Kindern schmecken werden

Gesunde und schmackhafte Ideen für die Schuljause, die nicht nicht nur die Kinder lieben werden.

Jedes Jahr stehen Eltern vor demselben Rätsel. Was gebe ich meinem Kind als Schuljause mit, das schmeckt und gleichzeitig gesund & leistbar ist? Denn es ist nicht immer ganz einfach, die anspruchsvollen Kinder für gesundes Essen zu begeistern. Um Eltern auf der Suche nach der perfekten Jause für die Schulkids zu unterstützen, hat uns diesmal Rezeptentwicklerin Michaela Hauptmann von der Firma Thermomix ihre Tricks und Ideen verraten.

Und diese Rezeptideen klingen sogar so gut, dass wir sie am Liebsten selbst mit in die Arbeit nehmen.

1. Gut fürs Köpfchen: Müslibagel mit Mandelbutter

Rechtzeitig zum Schulbeginn trumpft die Haselnuss mit voller Reife auf und hat sich mit der Mandel auch noch Verstärkung gesucht - beide sind ideal als "Brainfood" geeignet. Nicht nur, dass sie viele Vitamine und Mineralstoffe enthalten, sie sind auch eine ausgezeichnete Stärkung für die Nerven. Was ist besser, als eine gesunde Unterstützung zur Förderung der Konzentration. Jetzt muss nur noch die Verpackung stimmen. Am besten gelingt das in einem wunderbar knusprigen Bagel. Damit auch das Immunsystem etwas davon hat, werden noch Cranberries hinzugefügt, die ihren hohen Vitamin C-Gehalt ins Spiel bringen. Jetzt noch die fertigen Bagel aufschneiden und in eine hübsche Papiertüte stecken, die (selbstgemachte) Mandelbutter in ein kleines Einwegglas füllen und fertig ist das Essvergnügen.

2. Der hippe Snack für zwischendurch: Quinoawraps

Es ist 10 Uhr Morgens und der Magen fängt entsetzlich an zu Knurren. Zum Glück läutet es die große Pause ein. Ein Blick in die Jausenbox und die Augen leuchten. Darin liegen – hübsch in Papier eingewickelt – kleine Wraps, die niemand sonst in der Klasse mit dabei hat. Die kleinen Quinoa-Kügelchen sind reich an Vitaminen und Mineralstoffen. Um sich aber so richtig entfalten zu können, arbeitet sie mit der Karotte eng zusammen. Die ist unter den Gemüsesorten ebenfalls ein Eldorado, wenn es um Vitamine geht. In Sachen gesunde Jause ist dieses Team einfach unschlagbar.

3. Knusper, knusper knäuschen wer knabbert an meinem Häuschen?: Schulapfel

Eigentlich erfreut sich der Apfel äußerster Beliebtheit und bräuchte sich gar nicht zu verstecken. Aber er findet es so lustig, sich mal klein raspeln zu lassen und dann als Füllung seine Wirkkraft zu entfalten. Besonderes originell: Die Hülle des Schulapfels besteht aus Germteig mit selbstgemachtem Vanillezucker. Durch seine Reichhaltigkeit an Vitamin C, Mineralstoffen und Ballaststoffen, stärkt diese Schuljause im Handumdrehen das Immunsystem der Kids.

Weitere Inspirationen gibt es auf www.cookidoo.at.

 

Aktuell