Gartenfest

Der Irrgarten in Schönbrunn feiert seinen 10. Geburtstag mit einem großen Familienfest.

Der Irrgarten in Schönbrunn feiert seinen 10. Geburtstag mit einem großen Familienfest am Sonntag, 17. Mai 2009 von 10.00 – 17.00 Uhr

Die aus drei Teilen bestehende, großzügige Anlage lädt kleine und große Kinder zum Entdecken ein.

Im Irrgarten lockt die Herausforderung, den richtigen Weg zur Aussichtsplattform zu finden. Im Labyrinth nebenan testen Alt und Jung all ihre Sinne und können tasten, hüpfen, hö­ren, das Riesenkaleidoskop erforschen oder Mathematikrätsel lösen. Den Labyrin­thikon Spielplatz hat Günter Beltzig gestaltet, Spezialist für ungewöhnliche Spielplatzland­schaften. Dort ist Toben, Klettern und Experimentieren auf phantasievoll gestalteten Geräten angesagt.

Am 17. Mai macht ein abwechslungsreiches Programm den 10. Geburtstag zum Fest: Barocke Spiele mit Schindellauf und Strohpuppenwerfen, eine Rätselrallye durch das Labyrinth, Kinderschminken, Ballonformen, ein Fußballtor sowie ein Kasperltheater im Kindermuseum bieten Unterhaltung.

Eintrittspreise:
Festpass = Saisonkarte Irrgarten: € 9,90 (ein Kind plus Begleitperson)
Für Besitzer einer Saisonkarte Irrgarten 2009 (ab sofort erhältlich!) ist der Eintritt gratis.

Am 17. Mai. gilt die Saisonkarte (= Festpass) auch für das Kindermuseum „Schloss Schönbrunn erleben“.

 

Aktuell