Garnelen-Speckspieß

Quick & Easy: Fünf exklusive Leichtgericht vom Haubenkoch Philipp Haiges vom Grazer Restaurant „Carl“. Zum Beispiel: Garnelenspieße mit Speck und Zitronen-Dip.

1. Holzspieße 1 Std. in kaltes Wasser legen.

2. Die Garnelen schälen, Darmfaden entfernen, waschen und mit Küchentüchern trocken tupfen.

3. Die Garnelen auf Spieße schieben.

4. Jede Garnele mit einem Basilikumblatt belegen und dann mit einer Scheibe Speck umwickeln.

5. Zitronen-Dip: Saft von 1 Zitrone, Olivenöl, Salz, Pfeffer und Honig verrühren.

6. Auf dem Grill je nach Größe der Garnelen 4-6 Minuten grillen. Unter die Holzspieße Alufolie legen, damit die Stiele nicht verbrennen.

7. Die Garnelen mit dem Zitronen-Dip anrichten.

Für 4 Personen
12 Riesengarnelen
12 Blatt Basilikumblätter
12 Scheiben Frühstücksspeck
12 kleine Holzspieße

Dip:
1 Zitrone
Salz, Pfeffer
3 EL Olivenöl
1 TL Honig
Alufolie

Foodstyling: Gaby Halper
Ausstattung: IKEA
Philipp Haiges
„Haiges Methode – Abnehmen mit Genuss“
Stocker Verlag, € 19,90
 

Aktuell